Ein voller Erfolg! Schaufenstergalerie in der VarusRegion beendet

Ein voller Erfolg: Schaufenstergalerie in der VarusRegion beendet

 

Den gesamten September über hat der Kulturring Ostercappeln KURIOS gemeinsam mit der VarusRegion Bürger und Besucher zu einer ganz besonderen Ausstellung eingeladen. Die Idee hinter der Schaufenstergalerie: Die teilnehmenden Geschäfte in den Gemeinden Bad Essen, Bohmte, Bramsche, Ostercappeln und Wallenhorst präsentierten einen Monat lang in ihren Schaufenstern und Auslagen nicht nur Waren, sondern bereicherten diese durch Kunst regionaler Künstler und Künstlerinnen. In ganz unterschiedlichen Geschäften, an ganz unerwarteten Orten überraschten verschiedenste Gemälde, Fotografien, Objekte und Keramikwerke.

Mehr als 90 Geschäfte beteiligten sich an der Ausstellung und gaben sich viel Mühe die Kunst passend zu Ihren eigenen Waren in Szene zu setzen. Und mehr als 70 Künstlerinnen und Künstler sorgten mit ihren abwechslungsreichen Werken für das besondere Kunsterlebnis. In Bad Essen fand anlässlich des letzten Ausstellungstags am 30. September eine kleine Finissage statt, zu der mehr als 25 Bad Essener GeschäftsinhaberInnen und KünstlerInnen, die in der Cittaslow ausgestellt hatten, zusammenfanden. Bei einem kleinen Sektempfang und abendlichen Rundgang durch das Fachwerkörtchen kamen die KünstlerInnen und GeschäftsinhaberInhaber ins Gespräch, begutachteten ein letztes Mal bei besonderer Atmosphäre die Schaufenstergalerie und zogen Resümee. Ein voller Erfolg mit Wunsch auf Wiederholung!

 

Ein großer Dank geht an alle GeschäftsinhaberInnen und KünstlerInnen, die sich an der Aktion beteiligt haben und daraus diese wunderbare Veranstaltung gemacht haben. Und natürlich an den Kulturring Ostercappeln KURIOS – für die Idee und den Mut, diese besondere Ausstellung in diesem Jahr zum ersten Mal auf die gesamte VarusRegion auszuweiten!

 

      

Skip to content