Rauf auf’s Rad, radeln, genießen – und gewinnen!

Gewinnauslosung VarusRegion

52 Gewinner bei der Verlosung der 18. Gastro RadTour gezogen

Zum 18. Mal luden Gastronomiebetriebe aus den VarusRegion-Kommunen Bramsche, Ostercappeln, Bohmte und Bad Essen an allen fünf Sonntagen im August zur Genießertour „Gastro RadTour“ ein. „Rauf auf’s Rad, radeln, rasten und genießen“ lautete das diesjährige Motto.

Radbegeisterte haben bei ihrer „Drahtesel“-Rundfahrt an den fünf Sonntagen nicht nur die schöne Landschaft in der VarusRegion genießen können, jeder teilnehmende Gastronomiebetrieb hatte außerdem eine kleine Gaumenfreude für die einkehrenden Radler vorbereitet. Auf einer Stempelkarte konnte man sich die Visite in der Gaststätte bescheinigen lassen und mit neun Stempel an der Verlosung von tollen Preisen teilnehmen.

Restaurants und Cafés, die mitgemacht haben, waren in Bramsche Gasthof Bischof Reddehase, Café Justus 1823, Café am Hasesee, Gasthaus Varusschlacht, Restaurant Aquarena im HaseBad und Gasthof Amtsrichter, in Ostercappeln Gasthaus Beinker, Bauernhofcafé Darpvenner Diele, Feuer und Flamme, in Bohmte Hotel-Restaurant Leckermühle, Eiscafé Casa del Sol und Landgasthaus Gieseke-Asshorn und in Bad Essen Café Alte Rentei, Restaurant Athen, Garten-Café Juttas Blütengenuss, Café im Heuerhaus, Restaurant Kaffeemühle, Kleines Haus, Landhotel Bergwirt Pöhler und Restaurant Cervantes. Alle Betriebe haben Gewinngutscheine für die Auslosung zur Verfügung gestellt.

„Nicht weniger als 400 eingereichte und gültige Teilnehmerkarten belegen, dass das diesjährige Konzept sehr gut angenommen wurde“, freut sich Christiane Wagner vom Stadtmarketing Bramsche über das Ergebnis der 18. Gastro RadTour. „Und die Auswertung zeigt auch, dass nicht nur Radler aus allen sechs Kommunen der VarusRegion unterwegs waren, sondern fast 20 Prozent der Gäste aus umliegenden Orten, etwa aus Rieste oder Osnabrück, Stemwede, Damme und Lotte mitgemacht haben. Der Teilnehmer mit der weitesten Anreise kam dabei aus Holle bei Hildesheim“, ergänzt Anette Lange aus Bohmte.

Die Vertreterinnen der VarusRegion, Christiane Wagner und Anette Lange sowie Maike Schlichting aus Ostercappeln und Luisa Korte aus Bad Essen haben jetzt die insgesamt 52 Gewinnerinnen und Gewinner ermittelt. „Die zwölf Hautgewinner bekommen von uns eine Einladung im Oktober in das Schloss Hünnefeld. Dort werden in einer kleinen Feierstunde die Gewinne persönlich überreicht“, erklärt Maike Schlichting. Der Hauptgewinn ist eine Übernachtung auf Schloss Hünnefeld mit Verwöhnprogramm. Die Gewinnerinnen und Gewinner der 15-Euro-Gutscheine werden schriftlich benachrichtigt. Luisa Korte: „Wir freuen uns, dass nicht nur so viele Rad- und Genussbegeisterte dabei waren, sondern auch über das tolle Engagement unserer regionalen Betriebe. Nur dadurch ist unsere VarusRegion auch eine Erlebnisregion“.

 

Bildunterschrift „Gewinnauslosung VarusRegion Gastro RadTour 2020“:

Eingerahmt von Friedenszeichen, Römer und Germane zogen die vier Vertreterinnen der VarusRegion, Anette Lange (v. li.), Maike Schlichting, Christiane Wagner und Luisa Korte als Glücksfeen am Rathaus in Ostercappeln die Gewinnerinnen und Gewinner der 18. Gastro RadTour in der VarusRegion. Foto: VarusRegion