Eintopf- und Suppentage 2020 in der VarusRegion

Wenn´s draußen kälter wird, tun deftige Genüsse gut!

„17. Eintopf- und Suppentage“ vom 1.-30. November 2020 in der VarusRegion

Seit Jahren einer der Klassiker in der VarusRegion im Osnabrücker Land: Die alljährlichen „Eintopf- und Suppentage“. Wenn die Tage kürzer und kälter werden, stehen seit jeher deftige Speisen auf den Menüplänen. Engagierte Restaurants und Gastronomiebetriebe beteiligen sich daher an der 17. Aktion der Tourismusarbeits­gemeinschaft der sechs Städte und Gemeinden in der VarusRegion, Bad Essen, Belm, Bohmte, Bramsche, Ostercappeln und Wallenhorst.

Vom 1. bis 30. November gibt es bei den elf teilnehmenden Gaststätten viele leckere, herbstliche Genüsse zu erleben. Freuen können sich die Suppen- und Eintopf-Feinschmecker etwa auf eine Hühnersuppe „wie bei Oma“ mit bestem regionalen Fleisch, Wurzelgemüse und hausgebackenen Brot oder eine reichhaltige Fischsuppe in Bad Essen, eine französische Zwiebelsuppe, gratiniert und mit Pernod verfeinert in Belm, eine würzige Kürbis-Kokos-Suppe mit Brot oder einen klassischen Steckrübeneintopf mit Fleischeinlage in Ostercappeln, eine römische Fleisch­klößchensuppe und wöchentlich wechselnde Eintöpfe in Bramsche, eine rote Linsensuppe mit Garnele in Bohmte sowie einen typischen Erbseneintopf mit Mettwurst in Wallenhorst – und einige weitere deftige Leckereien.

Wo es was zu essen gibt, steht auf dem aktuellen Flyer mit Speisekarte, der in den teilnehmenden Restaurants und den Rathäusern und Tourist-Informationen der VarusRegion-Kommunen erhältlich ist.

Beim Flyer dabei ist auch eine Stempelkarte. Wer zweimal in einem der teilnehmenden Restaurants einen Eintopf oder eine Suppe speist, sich von Wirtin oder Wirt jeweils einen Stempel holt und die Stempelkarte bis zum 4. Dezember an die VarusRegion zurückschickt, nimmt an einem Gewinnspiel teil. Verlost werden Verzehr-Gutscheine für Restaurants in der VarusRegion.

Das Team der VarusRegion wünscht schon jetzt einen guten Appetit bei leckeren Suppen und Eintöpfen im November!

Eintopf- und Suppentage 2020 VarusRegion
Wenn Sie auf das Foto klicken, können Sie sich den Flyer als PDF herunterladen.

Bild oben: Gastronomiechefin Jutta Kessen von der „Kaffeemühle“ in Bad Essen freut sich bei den „Eintopf- und Suppentagen 2020“ in der VarusRegion im November nicht nur auf die Zubereitung leckerer Eintöpfe mit frischen Zutaten, sondern auch auf viele hungrige Gäste.
Foto: VarusRegion/M. Boch