Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Literatur- und Musiktagen mit „Literatur & Harfe“ in Bad Essen

9. November

Im Rahmen der Literatur- und Musiktage in Bad Essen und zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane erwarten die Besucher am zweiten Abend literarisch-musikalische Impressionen aus England und Schottland. Theodor Fontane reiste in seinem Leben mehrfach nach London. Fasziniert von der der pulsierenden Metropole und ihrer idyllischen Umgebung, besuchte er bei diesen Gelegenheiten auch Manchester, Oxford und Brighton. Im Sommer 1858 erfüllte er sich dann einen Jugendtraum und bereiste zusammen mit einem Freund das romantische Schottland. Die karge, aber reizvolle Landschaft zwischen dem Tweed-Fluss und dem rauen nördlichen Hochland sowie die Schauplätze von Shakespeares „Macbeth“ und Walter Scotts Romanen waren für ihn eine große Quelle poetischer Inspiration. Was ihn bei allen diesen Reisen nachhaltig prägte, war die Verbindung von Modernität und Tradition, Weltoffenheit und regionalem Selbstbewusstsein. In seinen Betrachtungen verbinden sich spontane Eindrücke mit historischen Rückblicken, die Würdigung des Erhabenen mit dem augenzwinkernden Blick auf das Alltägliche.

Umrahmt wird die Lesung von Stephan Schäfer durch englische und schottische Traditionals auf der keltischen Harfe von Gidré Šiaulytè.

 

Weitere Informationen zu der Veranstaltung: Tourist-Information Bad Essen | Tel. 05472-94920 | www.badessen.info

Details

Datum:
9. November
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Schafstall, Bergstraße 31, 49152 Bad Essen
Bergstraße 31
Bad Essen, Niedersachsen 49152 Deutschland
Telefon:
05472 4144
Website:
www.schafstallbadessen.de